Von vorne anfangen

Wie neu geboren

An heißen Tagen wie diesen in den See springen. An kalten Tagen in der Badewanne liegen. Danach fühlst Du Dich wie neu geboren. Wasser ist nicht nur überlebenswichtig, es ist auch ein Element, das verändernde Wirkung auf Menschen hat. Als Jesus sich von seinen Freundinnen und Freunden verabschiedet, sagt er:
Gott hat mir alle Macht gegeben,
im Himmel und auf der Erde!
Geht nun hin zu allen Völkern
und macht die Menschen zu meinen Jüngern und Jüngerinnen:
Tauft sie im Namen des Vaters,
des Sohnes
und des Heiligen Geistes!
Und lehrt sie, alles zu tun,
was ich euch geboten habe.
Und seht doch:
Ich bin immer bei euch,
jeden Tag, bis zum Ende der Welt!
Seitdem gibt es dieses Ritual, Menschen zu taufen. Das Wasser berührt Dich und gibt Dir neue Kraft. Es flüstert Dir zu: Du bist Gottes geliebtes Kind, genau wie du bist. Mit Deiner Schönheit, mit Deinen Ecken und Kanten.

Drei Ideen für Dich:
Schau nach, welches Dein Taufspruch war. Bedeutet er etwas für Dich?

Hast Du ein Ritual, etwas, nachdem Du Dich wie neu geboren fühlst?
Wenn Du noch keins hast, denk Die eins aus. Mach dieses Ritual heute!

Mach deine Hände nass und zeichne ein Kreuz mit Wasser auf Deine Stirn.
Erinnere Dich daran, dass Du getauft bist und damit immer wieder neue Kraft aus dem Himmel
bekommst.

Von Pastorin Sarah Stützinger